Die EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING

Seit 2018 Hotspot für die AM-Community in Süddeutschland

 

 

2021

Die nächste EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING findet von 21. bis 23. September 2021 in Augsburg statt.

2020

Zur EAM 2020 wurde die 1. 3D-Druck Challenge der Hochschule Neu-Ulm ausgeschrieben. Die Preisverleihung erfolgte digital, da die EAM 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte.

2019

Auch 2019 konnte die EAM überzeugen, obwohl das Augsburger Seminar für Additive Fertigung nicht zeitgleich stattfinden konnte. Die AM-Community war von dem vielfältigen Programm, renommierten Speakern und dem interaktiven Austausch begeistert.

Hier finden Sie Fotos & Videos von 2019

2018

Die erste EAM fand 2018 parallel zum 22. Augsburger Seminar zur Additiven Fertigung des Fraunhofer IGCV statt. Die Messe Augsburg hat mit dem Fraunhofer IGCV und dem Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften iwb der TU München diese jährlich stattfindende Fachmesse gemeinsam mit zahlreichen Partnern und Unterstützern ins Leben gerufen.

Rund 1800 Besucher trafen sich zum anwenderorientierten Austausch mit 70 Ausstellern. Das Multi-Location-Konzept der EAM stieß bei der Premiere auf großes Interesse und sehr positive Rückmeldungen.

Über 90 % der Aussteller waren zufrieden mit der Premiere der EAM 2018.

84 % der Teilnehmer finden, dass der Erlebnis-Charakter des Multi-Location-Formats einzigartig ist und zahlreiche Highlights für Besucher bereithält.